Cheftrainerposten für Sheringham

Aufmacherbild
 

Teddy Sheringham wird im kommenden Sommer seinen ersten Job als Cheftrainer antreten. Der 49-jährige Ex-Goalgetter übernimmt den Stevenage FC, der in dieser Saison im Playoff-Halbfinale der viertklassigen League Two an Southend United scheiterte und damit den Aufstieg verpasste. In den letzten zwölf Monaten war Sheringham unter Sam Allardyce Assistenztrainer bei West Ham United und kümmerte sich um die Stürmer des Londoner Premier-League-Klubs.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen