ManUnited holt 1. Titel nach 0:2

Aufmacherbild

Manchester United hat den ersten Titel der Saison eingefahren. Der Meister gewinnt gegen FA-Cup-Sieger und Lokalrivalen Manchester City den Community Shield mit 3:2. Dabei liegt das Team von Trainer Sir Alex Ferguson durch Tore von Lescott (38.) und Dzeko (45.) zur Pause schon mit 0:2 zurück. Danach drehen die Red Devils aber auf und können durch Smalling (52.) und ein Traumtor von Nani (58.) ausgleichen. Der Portugiese erzielt auch Sekunden vor Schluss nach Fehler Kompanys das 3:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen