Ertl geht wohl zu Portsmouth

Aufmacherbild
 

Johannes Ertl dürfte einen neuen Klub gefunden haben. Der ÖFB-Legionär wird aller Voraussicht nach bei Portsmouth FC landen, das berichten die "Portsmouth News". Der 29-Jährige hat für "Pompey", das nunmehr in der dritthöchsten englischen Spielklasse aktiv ist, am Dienstag hinter verschlossenen Türen bereits ein Freundschaftsspiel gegen Swindon bestritten. Der Defensiv-Allrounder hat Sheffield United im Sommer nach zwei Jahren verlassen. Auf der Insel kickte er auch schon für Crystal Palace.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen