Arsenal holt Community Shield gegen Chelsea

Aufmacherbild
 

Arsenal hat so wie im Vorjahr den ersten Titel der Saison in England gewonnen.

In einem intensiven Spiel bezwang der FA-Cup-Sieger am Sonntag im Community Shield Meister Chelsea mit 1:0 (1:0).

Alex Oxlade-Chamberlain erzielte in der 24. Minute den entscheidenden Treffer für die Gunners, die zum 14. Mal den englischen Supercup gewannen.

Wengers erster Sieg über Mourinho

Mann des Tages vor 85.437 Zuschauer im Londoner Wembley-Stadion war Arsenal-Torhüter Petr Cech.

Der Keeper, der vor der Saison von Chelsea zum Stadtrivalen gewechselt war, war im ersten Pflichtspiel für seinen neuen Klub ein sicherer Rückhalt. Dazu holte der Tscheche einen Freistoß von Oscar aus dem Kreuzeck (69.).

Arsenal-Trainer Arsene Wenger durfte sich im 14. Duell mit Chelsea-Coach Jose Mourinho erstmals über einen Sieg freuen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen