Arsenal unterliegt zu Hause Nachzügler Wigan

Aufmacherbild
 

Der Tabellen-Dritte der Premier League, Arsenal, verpasst die Chance, sich von seinen Verfolgern abzusetzen.

Im Spiel der 34. Runde unterliegen die "Gunners" vor heimischem Publikum Wigan Athletic mit 1:2 und bleiben somit weiter fünf Punkte vor Tottenham und Newcastle, die jeweils ein Spiel weniger ausgetragen haben.

Anfangsphase verschlafen

Bereits nach sieben Minuten steht es im Emirates Stadium 0:1, Di Santo vollendet einen blitzsauber vorgetragenen Konter.

Nur eine Minute später trifft Gomez aus dem Gestocher zum 0:2 aus Sicht der Gastgeber, die zudem Arteta mit einer Verletzung auswechseln müssen.

Vermaelen (21.) erzielt nach Rosicky-Flanke zwar kurz darauf den Anschlusstreffer, ein weiteres Tor will aber partout nicht gelingen.

Im Finish lässt Wigan weitere Gelegenheiten im Gegenstoß aus, bringt die drei Punkte aber über die Zeit.

In der Tabelle liegen die Latics nun fünf Punkte vor einem Abstiegsplatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen