Yakin bei Tottenham im Gespräch

Aufmacherbild

Tottenham bemüht sich um Basel-Coach Murat Yakin als Nachfolger für den gefeuerten Andre Villas-Boas. "Ich hatte keinen Kontakt mit Lazio, aber mit Tottenham habe ich gesprochen", erzählt der Schweizer dem Internetportal "20 Minuten". Yakins Vertrag bei Basel läuft noch bis Ende 2014. Neben dem 39-Jährigen sollen bei den Spurs laut "Metro" auch Guus Hiddink und Fabio Capello im Gespräch sein. Auch Interimscoach Tim Sherwood gilt als Kandidat mit Chancen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen