Wimmer vor Wechsel nach London

Aufmacherbild
 

Der Wechsel von Kevin Wimmer in die Premier League nimmt offenbar konkrete Formen an. Wie der "Express" berichtet, ist sich der ÖFB-Teamverteidiger mit Tottenham bereits einig. Die "Spurs" müssen aber noch mit dem 1. FC Köln, wo der 22-Jährige noch bis Sommer 2019 unter Vertrag steht, über eine Ablösesumme verhandeln. Es wird mit einem achtstelligen Bertrag spekuliert. Der Innenverteidiger wechselte im Sommer 2012 vom LASK nach Köln, wo er aktuell unumstrittener Stammspieler ist.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen