Verrückter Unfall von E.Valencia

Aufmacherbild

Das Anpassen an englische Trinkgewohnheiten wird West-Ham-Stürmer Enner Valencia zum Verhängnis. Der 25-Jährige lässt eine Tee-Tasse fallen und zerschneidet sich an den Scherben seine große Zehe derart, dass er in der Notaufnahme mit mehreren Stichen genäht werden muss. Der Ecuadorianer wird aller Voraussicht nach das Derby gegen Arsenal am Wochenende verpassen. Trainer Sam Allardyce: "Ein völlig verrückter Unfall, und das ausgerechnet jetzt, wo uns ohnehin so viele Stürmer fehlen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen