Wenger kontert Mourinho-Kritik

Aufmacherbild
 

Der verbale Schlagabtausch zwischen Arsenal-Coach Arsene Wenger und seinem Pendant bei Chelsea, Jose Mourinho, geht weiter. "Das Wichtigste für einen Trainer ist es, andere Trainer zu respektieren. Einige Leute müssen sich diesbezüglich verbessern", sagt der Franzose in Richtung des Portugiesen. Mourinho hatte nach den Langweiler-Gesängen der Arsenal-Fans gegen Chelsea im Liga-Schlager vergangene Woche (0:0) gemeint: "Langweilig ist es, elf Jahre den Titel nicht zu gewinnen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen