Weimann-Klub fordert ManUnited

Aufmacherbild

Nach seinem herrlichen Tor gegen Stoke City trifft der Wiener Andreas Weimann mit seinem Klub Aston Villa am Sonntag auf Spitzenreiter Manchester United. Die "Red Devils" mussten zuletzt eine Niederlage hinnehmen, der Vorsprung auf Verfolger und Stadtrivale Manchester City verkürzte sich auf fünf Punkte. Die Citizens können bereits am Samstag auswärts bei Norwich City vorlegen. Vier Spiele der 34. Runde werden erst Anfang Mai ausgetragen. Darunter auch das Topspiel Chelsea gegen Newcastle.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen