Weimann gastiert beim Meister

Aufmacherbild

Nach der knappen 2:3-Niederlage gegen Manchester United am letzten Wochenende, will Aston Villa am Samstag bei Manchester City bestehen. Für den Klub von Andreas Weimann wird es aber eine schwere Aufgabe. Die Citizens sind nach elf Runden noch ungeschlagen. Der Wiener darf nach seinem Doppelpack gegen United wohl wieder mit einem Platz in der Startelf rechnen. Spannend wird auch das Londoner Derby zwischen Arsenal und Tottenham. Beide Klubs liegen hinter den Erwartungen und brauchen Punkte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen