Villas-Boas will bleiben

Aufmacherbild

Chelsea-Coach Andre Villas-Boas will sein Amt nicht freiwillig niederlegen. "Es ist einer der schwersten Jobs der Welt. Aber ich würde niemals zurücktreten", so der Portugiese vor dem Premier-League-Spiel gegen Paul Scharners West Bromwich Albion. In der Liga liegen die "Blues" weit zurück, nach dem 1:3 in Neapel steht man vor dem Aus im Champions-League-Achtelfinale und Villas-Boas wird ein Machtkampf mit Lampard nachgesagt. Der relativiert: "Schlechte Stimmung herrscht, da wir Fünfter sind."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen