Neue Konkurrenz für Weimann

Aufmacherbild

Aston Villa hat am Dienstag seine Offenisve verstärkt. Der Klub von Andreas Weimann sichert sich die Dienste des Stürmers Grant Holt. Der 32-Jährige stößt von Zweitligist Wigan Athletic zu den "Villans" und soll den verletzten Tschechen Libor Kozak ersetzen, der sich im Training das Bein brach. Holt traf für Wigan in der Championship bislang in 21 Einsätzen zwei Mal. Villa liegt in der Premier League derzeit mit 23 erreichten Punkten auf dem elften Tabellenplatz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen