ManUnited bindet Ecuador-Kapitän

Aufmacherbild
 

Am Rande der WM verlängert Ecuador-Kapitän Antonio Valencia seinen Vertrag mit Manchester United um drei Jahre. Der 28-Jährige besitzt sogar eine Option auf eine weitere Saison bis Sommer 2018. "Ich bin so glücklich, dass ich einen neuen Vertrag unterschrieben habe, und freue mich auf die Zusammenarbeit mit Louis van Gaal", erklärt der Flügelspieler. Seine Nationalmannschaft führte Valencia, der seit 2009 bei ManUnited unter Vertrag steht, Freitagnacht zu einem 2:1-Sieg über Honduras.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen