ManCity wieder mit Tevez?

Aufmacherbild

Carlos Tevez steht vor einem Comeback bei Manchester City. Der 32-jährige Argentinier hat seinen Trainingsrückstand aufgeholt und könnte von Trainer Roberto Mancini für das Ligaspiel am Mittwoch gegen Chelsea nominiert werden. "Er ist wie ein Neuzugang", freut sich Verteidiger Joleon Lescott. "In den letzten beiden Jahren hat keiner auf einem derart beständig hohen Niveau gespielt wie er." Tevez stand das letzte Mal am fünften Spieltag gegen Fulham für City auf dem Platz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen