Suarez wehrt sich gegen Vorwürfe

Aufmacherbild
 

Luis Suarez wehrt sich via Twitter und Facebook gegen die Rassismus-Vorwürfe. "Ich bin bestürzt wegen der Rassismus-Anschuldigungen. Ich kann nur sagen, dass ich jeden immer respektiert habe und respektiere. Wir sind alle gleich", so der Stürmer des FC Liverpool. Manchester-United-Profi Patrice Evra hatte während des Spiels gegen Liverpool dem Schiedsrichter mehrere rassistische Anfeindungen des Reds-Angreifers gemeldet. Der englische Verband hat eine Untersuchung eingeleitet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen