Sol Campbell kritisiert Arsenal

Aufmacherbild

Sol Campbell, zweifacher Meister mit Arsenal, übt gegenüber der "BBC" Kritik an der Personalpolitik seines Ex-Klubs. "Man muss sich fragen, wohin Arsenal will? Wollen sie etwas gewinnen? Man kann Spieler für die Zukunft haben, aber es geht auch darum, Spieler zu holen, die jetzt den Unterschied ausmachen können", erklärt der 37-Jährige. Der Ex-Verteidiger weiter: "Man muss seinen Stolz runterschlucken und ein bisschen mehr bezahlen, um solche Spieler zu bekommen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen