Samaras verlässt Celtic Glasgow

Aufmacherbild

Der griechische Teamstürmer Georgios Samaras kehrt Celtic Glasgow und Schottland den Rücken. Nach sechs Jahren in Diensten des amtierenden schottischen Meisters, der 29-Jährige kam 2008 von Manchester City, kehrt der Angreifer in die Premier League zurück. Neuer Arbeitgeber des WM-Teilnehmers ist West Bromwich Albion, wo Samaras einen Vertrag für die kommenden zwei Jahre unterzeichnet. In 243 Spielen (bewerbsübergreifend) erzielte der Mittelstürmer 71 Tore für Celtic.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen