Wayne Rooney provoziert ManUtd

Aufmacherbild

Wayne Rooney hat seinen Arbeitgeber Manchester United provoziert. Der Stürmer entfernte auf seinem "twitter"-Profil die Bezeichnung "Manchester United Player" und ersetzte sie durch "NikeUK Athlete". Damit erhalten die Spekulationen um einen möglichen Wechsel Rooneys neue Nahrung. Der 27-Jährige hatte bereits mehrfach seine Wechselabsichten geäußert, besitzt bei den Red Devils aber noch einen Vertrag bis 2015. ManUtd hatte den Wechselabsichten aber immer eine klare Absage erteilt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen