Kauft Red Bull englisches Team?

Aufmacherbild

Red Bull soll in Person von Ralf Rangnick auf der Suche für einen Kauf eines Premier-League-Klubs sein. Das berichtet der "Mirror". Ein Insider dazu: "Red Bull will ein Team in der Champions League. Das ist der einzige Markt, der noch nicht erreicht wurde. Idealerweise soll es ein Klub aus Londoner Gegend sein, aber auch Liverpool und Everton kämen in Frage, weil hier nicht viel auf UCL-Niveau fehlen würde." Ebenso genannt werden dabei Crystal Palace, West Ham und Zweitligist Leeds United.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen