Remis zwischen Saints und Spurs

Aufmacherbild

Der Auftakt des 34. Spieltags in der Premier League zwischen Southampton und Tottenham endet mit einem 2:2-Unentschieden. Graziano Pelle (29.) bringt die Hausherren in Führung, Erik Lamela (43.) gleicht noch vor Seitenwechsel aus. Pelle (65.) stellt die erneute Führung her, Nacer Chadli (70.) gelingt postwendend der abermalige Ausgleich. Sowohl die Saints, die nun Fünfter sind, als auch die Spurs, aktuell Sechster, ziehen mit dem Punktgewinn vorübergehend an Liverpool (7.) vorbei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen