PSG an ManUtd-Spieler dran

Aufmacherbild
 

Paris St. Germain hat offenbar ein Auge auf Patrice Evra geworfen. Laut Meldungen des "Independant" wollen die Franzosen den 31-jährigen Verteidiger, der 2006 für acht Millionen Euro von Monaco kam, in der Winterpause für rund sechs Mio. an die Seine lotsen. Evra, der in der aktuellen Saison zwei Tore in 14-Ligaspielen erzielte, gilt als glühender Verehrer von PSG. Sollte daraus nichts werden, nennt das Blatt Gael Clichy von Uniteds Stadtrivalen City als "Plan B" der Pariser.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen