Winter-WM entsetzt PL-Boss

Aufmacherbild

Nachdem sich die Task Force der FIFA für eine Winter-WM in Katar 2022 ausgesprochen hat, lässt die erste Reaktion nicht lange auf sich warten. Premier-League-Boss Richard Scudamore zeigt sich gegenüber der "BBC" entsetzt: "Das ist enttäuschend. Es ist die falsche Entscheidung. Wir sind von der UEFA im Stich gelassen worden." Für die Briten würde durch die Ansetzung im November und Dezember unter anderem der legendäre "Boxing Day" am 26. Dezember nicht stattfinden können.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen