Torlinien-Technik in England

Aufmacherbild

Ab der kommenden Saison wird in den Stadien der 20 Premier-League-Vereine die Torlinien-Technologie eingesetzt. Entweder soll es sich um die Hawkeye- oder die Goalref-Technologie handeln. "Wir sind in fortgeschrittenen Verhandlungen mit zwei der Firmen, die solche Systeme bereitstellen", so Ligasprecher Dan Johnson zur englischen Agentur Press Association. Auch beim Confederations Cup 2013 und der nächsten Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien wird auf die Torlinientechnik gesetzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen