Weimann ist Villas Matchwinner

Aufmacherbild
 

Andi Weimann schießt Aston Villa in der 28. Runde in der Nachspielzeit zum 1:0-Sieg gegen Fulham. Der Wiener spielt ab der 72. Minute. Roberto di Matteos Liga-Debüt als Chelsea-Trainer ist geglückt. Die Londoner feiern einen 1:0-Heimsieg gegen Stoke City. Den Treffer erzielt Didier Drogba (68.), der zum 100. Mal in der Meisterschaft erfolgreich ist. Liverpool verliert bei Sunderland mit 0:1. Bolton bezwingt Queens Park mit 2:1, Blackburn gewinnt in Wolverhampton mit 2:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen