Podolski kein Van-Persie-Ersatz

Aufmacherbild
 

Sollte Kölns Lukas Podolski im Sommer bei Arsenal landen, soll er laut Manager Arsene Wenger nicht als Ersatz für Robin van Persie kommen. "Wenn wir einen Spieler unter Vertrag nehmen, inklusive Podolski, werde ich von unseren Plänen berichten. Aber unser Plan ist, van Persie auch im Fall eines Neuzugangs zu behalten", so der Franzose. In den vergangenen Tagen kursierte immer mehr das Gerücht, Podolski soll kommen, um den Platz des Arsenal-Topscorers im Angriff einzunehmen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen