ManCity hat einen neuen Trainer

Aufmacherbild
 

Nun ist es fix: Manuel Pellegrini wird neuer Trainer bei Manchester City. Der 59-jährige Chilene, der in der letzten Saison Malaga ins Champions-League-Viertelfinale führte, unterschreibt beim englischen Vizemeister für drei Jahre. "Ich bin überglücklich, hier mit dieser talentierten Mannschaft, dem Management und dem Vorstand arbeiten zu dürfen", so Pellegrini, der vor Malaga bereits Spitzenklubs wie Real Madrid, Villarreal und River Plate betreute.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen