Transfer von Newcastle-Coach

Aufmacherbild

Innerhalb der Premier League steht ein Trainerwechsel bevor. Alan Pardew soll englischen Medienberichten zufolge für eine Ablösesumme von rund zwei Millionen Pfund von Newcastle zu Crystal Palace transferiert werden. Pardew, der bereits als Spieler für die "Eagles" aktiv war, äußerte den Wunsch, das Angebot der Londoner annehmen zu dürfen. Bei Newcastle, aktuell Tabellen-Neunter, war der 53-Jährige lange Zeit umstritten, nun soll er Crystal Palace (18.) vor dem Abstieg retten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen