Newcastle-Elf zu Fuß zum Spiel

Aufmacherbild

Wenn nichts mehr geht, dann hilft nur noch gehen. Newcastle Uniteds Mannschaftsbus steckte vor dem Auswärtsspiel am Montag bei West Ham (0:2) derartig im Verkehr fest, dass dem Team nichts mehr anderes übrig blieb, als die letzte Meile zum Upton Park zu Fuß zurückzulegen. "Die Polizei machte ihre Sache gut, uns zum Stadion zu begleiten. Es war eine kürzere Vorbereitung, aber damit muss man umgehen", meinte Coach Steve McClaren zur "BBC". Die Elf kam rund eine Stunde vor Anstoß an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen