Rayo-Coach nach England?

Aufmacherbild

Weil es unter Interimstrainer John Carver so gar nicht nach Wunsch läuft, sieht sich Newcastle United intensiv nach einem neuen Trainer für die kommende Saison um. Wie die "Marca" berichtet, hat der Premier-League-Klub dabei ein Auge nach Spanien geworfen. Rayo Vallecanos Trainer Paco Jemez soll einer der Wunschkandidaten der "Magpies", die derzeit 14. sind, sein. Der 45-Jährige sitzt seit Sommer 2012 auf der Bank der Madrilenen und begeistert dort mit kompromisslosem Offensiv-Fußball.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen