Phil Neville beendet Karriere

Aufmacherbild
 

Phil Neville beendet im Alter von 36 Jahren seine aktive Karriere. Das verkündet der ehemalige Teamverteidiger im Rahmen der U21-EM in Israel, wo er Teil der englischen Delegation ist. Neville war zuletzt acht Jahre beim FC Everton, zuvor feierte er mit Manchester United große Erfolge (6 Meistertitel, 3 Cupsiege, 1 CL-Sieg). Auf der Gerüchtebörse wird der 36-Jährige als Assitenz-Coach von David Moyes bei Manchester United gehandelt. Bei der WM 2014 wird er als TV-Experte im Einsatz sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen