Arnautovic geht es "fantastisch"

Aufmacherbild

Nach seinem Goldtor gegen Chelsea kommt ein gut gelaunter Stoke-Legionär Marko Arnautovic zum ÖFB-Team. "Es ist ein fantastisches Gefühl, dass wir gegen Chelsea drei Punkte geholt haben. Ich denke, unser Team hat das sehr gut gemacht - nicht nur ich, sondern die ganze Mannschaft. Die ganze Mannschaft hat beeindruckend gearbeitet", so der 26-Jährige nach dem 1:0. Über das Tor sagt der Offensivmann: "Der Ball ist mit etwas Glück zu mir gekommen, ich habe etwas versucht und es ist gut gegangen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen