Emotionaler Moment für Muamba

Aufmacherbild
 

Fabrice Muamba ist am Mittwoch beim Spiel seiner Bolton Wanderers gegen Tottenham (1:4) erstmals wieder ins Stadion zurückgekehrt. Der 24-Jährige war genau bei diesem Duell am 17. März kollabiert und 78 Minuten klinisch tot. "Danke! Ganz tief aus meinem Herzen - an das ganze Land. Ich bin glücklich, wieder zu laufen und Dinge normal machen zu können", so der Mittelfeldspieler vor der Partie. "Sein großartiges Lächeln wieder zu sehen, ist einfach brillant", freut sich Spurs-Coach Redknapp.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen