Mourinho: Rooney oder nichts

Aufmacherbild
 

Chelsea-Coach Jose Mourinho hält an seinem Ziel fest und erhöht den Druck auf Manchester United. Für den Portugiesen kommt im laufenden Transferfenster nur mehr eine Verpflichtung von Wayne Rooney in Frage. Ein erstes Angebot wurde abgelehnt, gleichzeitig wurde der wechselwillige Stürmer für unverkäuflich erklärt. Doch Mourinho lässt nicht locker. Der Stürmer, der mit seiner Situation nicht zufrieden ist, soll laut englischen Medienberichten in den nächsten Tagen um einen Transfer bitten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen