Mourinho will Courtois-Rückkehr

Aufmacherbild
 

Die Zukunft des vom FC Chelsea seit 2011 an Atletico Madrid verliehenen Torhüters Thibaut Courtois ist offenbar geklärt. "Blues"-Coach Jose Mourinho hat in der "Marca" ein Machtwort gesprochen. "Wenn die WM vorbei ist, wird er direkt zu uns nach Hause an die Stamford Bridge kommen. Darüber gibt es keine Diskussionen", so der 51-jährige Portugiese über den 22-jährigen belgischen Nationaltorwart. Nun gilt es zu klären, ob Stammkeeper Petr Cech bleibt, der einen Konkurrenzkampf skeptisch sieht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen