Lampard als Mourinho-Nachfolger?

Aufmacherbild
 

Chelsea-Trainer Jose Mourinho sieht das Engagement von Frank Lampard bei Rivale Manchester City locker. "Sein Platz in Chelseas Geschichte ist unantastbar. Für die Zukunft ist nichts verbaut", sagt der Portugiese, der sich Lampard sogar als Trainer an der Stamford Bridge vorstellen kann. "Er kann eines Tages zurückkommen. Wenn er Trainer werden will, kann er sogar mein Nachfolger werden." Lampard wollte seine Karriere nach 13 Jahren bei Chelsea eigentlich in New York ausklingen lassen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen