Mourinho-Assistent 6 Spiele out

Aufmacherbild

Der englische Verband FA greift hart durch und spricht für den Assistenztrainer von Jose Mourinho beim FC Chelsea, Rui Faria, eine saftige Strafe aus. Der Fitness- und Konditions-Coach wird wegen zwei Vergehen im Premier-League-Spiel gegen Sunderland für sechs Liga-Spiele gesperrt. Faria hatte den vierten Offiziellen beleidigt und sich auch nach der Verbannung vom Spielfeldrand unangemessen verhalten. Faria bekommt für diese Zeit Stadionverbot und muss zudem umgerechnet 36.000 Euro zahlen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen