"Mou" will Mata nicht verkaufen

Aufmacherbild

Juan Mata ist mit seiner Rolle bei Chelsea aktuell nicht sonderlich zufrieden. Der Spanier wurde zweimal zum Spieler des Jahres der "Blues" gewählt, hat unter Coach Jose Mourinho aber einen schweren Stand. Beim 3:0-Sieg in Southampton musste Mata erneut vorzeitig vom Feld und reagierte not amused. "Ich will nicht das er geht, aber meine Tür ist offen. Die Tür des Klubs steht ebenfalls offen, wenn ein Spieler mit uns sprechen möchte, dann warten wir auf ihn", wird Mourinho von "Metro" zitiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen