Mourinho erneut ohne Titel

Aufmacherbild
 

Der erfolgsverwöhnte Jose Mourinho steht nach seiner Rückkehr zum FC Chelsea im letzten Sommer vor seiner zweiten titellosen Saison in Folge. "Das ist der Klub, den ich wollte und liebe. Ich hatte die Möglichkeit, auf einfacherem Weg Meisterschaften zu gewinnen", bereut er sein erneutes Engagement bei den Londonern dennoch nicht. Der 51-Jährige, der als Trainer seit 2003 bereits 20 Trophäen gewonnen hat, blieb auch schon vergangene Spielzeit mit Real Madrid ohne Titelgewinn.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen