Mourinho lässt Barca abblitzen

Aufmacherbild
 

Jose Mourinho spricht ein Machtwort und erklärt Verteidiger David Luiz für unverkäuflich. "Es besteht keine Chance, dass er uns verlässt", stellt der Trainer des FC Chelsea gegenüber "BT Sport" unmissverständlich klar. "Wir wollen ihn behalten. Er hat seinen Vertrag erst im letzten Jahr verlängert und ist noch vier Jahre an uns gebunden." Die Ansage von Mourinho ist als Absage an den FC Barcelona zu verstehen. Die Katalanen sollen 41 Millionen Euro für den Brasilianer geboten haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen