Lange Pause für Mertesacker

Aufmacherbild
 

Arsenal-Verteidiger Per Mertesacker droht eine lange Zwangspause. Der deutsche Nationalspieler zog sich beim 2:1-Auswärtserfolg bei Sunderland eine schwere Verletzung zu. Eine Bänderverletzung im Sprunggelenk könnte dem großgewachsenen Abwehrspieler vier bis sechs Wochen kosten. Laut "Sky Sports News" muss sich der 27-Jährige sogar einer Operation unterziehen. Mertesacker fehlt Arsenal nicht nur im CL-Achtelfinale gegen den AC Milan, sondern auch dem DFB-Team im Test gegen Frankreich (29.2.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen