Spanier neuer WBA-Coach

Aufmacherbild

West Bromwich Albion hat den Trainer-Nachfolger von Steve Clarke präsentiert. Der Premier-League-Klub hat sich entschieden, künftig auf Pepe Mel zu vertrauen. Der Spanier unterschreibt einen Vertrag für die kommenden eineinhalb Jahre. Der 50-Jährige ist von Juli 2010 bis Anfang Dezember 2013 bei Real Betis auf der Bank gesessen und Trainierte unter anderem auch Rayo Vallecano und den FC Getafe. Bis zuletzt wurde Ex-Werder-Coach Thomas Schaaf mit dem Job bei West Brom in Verbindung gebracht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen