Martinez Neo-Coach bei Everton

Aufmacherbild

Trainer Roberto Martinez bleibt der Premier League erhalten und wechselt von Absteiger Wigan Athletic zum FC Everton. Wie Wigan-Präsident Dave Whelan gegenüber der BBC bestätigt, haben sich die beiden Klubs geeinigt. Der Spanier, unter dem Paul Scharner den FA-Cup-Titel holen konnte, soll bis Mittwoch vorgestellt werden. Vom Tisch ist somit auch ein Engagement von Red-Bull-Sportdirektor Ralf Rangnick, der als Kandidat auf den Trainerposten bei Everton galt, Gerüchte jedoch stets dementierte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen