ManUtd upgradet sein IT-System

Aufmacherbild
 

Wenige Tage nach der Transfer-Panne rund um David de Gea bringt Manchester United sein IT-System auf den neuesten Stand. Die "Red Devils" präsentieren HCL Technologies als neuen Partner. Englische Medien zweifeln aufgrund der jüngsten Ereignisse daran, dass dies ein zeitlicher Zufall sei. Schließlich behauptete Real Madrid, dass der De-Gea-Wechsel daran scheitere, dass das Format der Dokumente, die ManUtd schickte, derartig veraltet war, sodass sie der spanische Verband nicht öffnen konnte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen