ManUnited raus aus Titelrennen

Aufmacherbild

Manchester United hat sich nach der 1:3-Niederlage gegen Chelsea wohl aus dem Titelrennen der Premier League verabschiedet. Der Rekordmeister liegt bereits 14 Zähler hinter Tabellenführer Arsenal. Trainer David Moyes zeigt sich dennoch kämpferisch: "Wir werden jetzt nicht das Handtuch werfen. Unser Job ist es, die Saison als Erster zu beenden und das werden wir weiter versuchen." Einzige Chance auf einen Titel besteht im Liga-Cup. Am Mittwoch steigt das Halbfinal-Rückspiel gegen Sunderland.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen