ManCity verpflichtet Verteidiger

Aufmacherbild

Manchester City nimmt Eliaquim Mangala unter Vertrag. Der französische Innenverteidiger kommt vom FC Porto und unterschreibt für fünf Jahre. Die Ablösesumme für den 23-Jährigen soll Medienberichten zufolge rund 40 Millionen Euro betragen. "Der Schritt von Porto zu Manchester City ist sehr wichtig für mich, um meine Entwicklung voranzutreiben", erklärt Mangala auf der Homepage des Klubs. Nach Fernando ist er bereits der zweite City-Neuzugang von Porto in diesem Sommer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen