ManCity gewinnt bei Wigan

Aufmacherbild
 

Tabellenführer Manchester City stellt am Montag Abend in der Premier League wieder den alten Drei-Punkte-Abstand zu Stadtrivale United her. Die "Citizens" feiern zum Abschluss der 21. Runde bei Schlusslicht Wigan Athletic dank eines Kopfball-Treffers von Edin Dzeko (22.) einen knappen 1:0-Erfolg. 20 Minuten vor Abpfiff vergibt McCarthy den durchaus möglichen Ausgleich. Mit 51 Punkten führt ManCity damit drei Zähler vor Manchester United bzw. fünf vor Tottenham Hotspur die Tabelle an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen