Maicon-Wechsel perfekt

Aufmacherbild

Der brasilianische Verteidiger Maicon verlässt Inter Mailand nach sechs Jahren und wechselt zu Manchester City. Der 31-Jährige, an dem auch Real-Coach Jose Mourinho mehrmals reges Interesse bekundete, posiert bereits auf der Homepage seines neuen Vereins mit dem "Citizens"-Trikot. Zu Details über Ablösesumme sowie die Laufzeit des Vertrags macht der englische Meister keine Angaben. City-Coach Roberto Mancini arbeitete während seiner Zeit bei Inter bereits mit Maicon zusammen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen