LVG glaubt nicht mehr an Titel

Aufmacherbild

Bis zuletzt hatte Manchester-United-Coach Louis van Gaal noch mit dem Premier-League-Titel spekuliert, nach der Niederlage gegen Tabellenführer Chelsea (0:1) glaubt aber auch der Niederländer nicht mehr daran. "Die Wahrscheinlichkeit, dass sie den Titel gewinnen ist jetzt noch größer, weil sie keinen Druck mehr haben", erklärt der 63-Jähirge. Für seine Mannschaft findet van Gaal lobende Worte: "Ich bin nicht frustriert, ich bin sehr stolz auf mein Team. Das war das beste Match der Saison."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen