Tevez darf nicht zu West Ham

Aufmacherbild
 

Der Umstand, dass Carlos Tevez bei Manchester City nach seiner verweigerten Einwechslung gegen den FC Bayern in der Champions League in Ungnade gefallen ist, hat West Ham auf den Plan gerufen. Die Londoner wollten den Argentinier ausleihen, was in England auch nach Ende der Transferzeit noch möglich ist. Die "Citizens" erteilten den "Hammers" jedoch eine Absage. Erfolgreicher war der Klub beim spanischen Torhüter Manuel Almunia, der leihweise für ein Monat von Arsenal kommt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen